Unser Programm an Leitwertmessgeräten für alle Anwendungen

Die Leitfähigkeit von Flüssigkeiten gibt dessen elektrische Leitfähigkeit oder Konduktivität an und dient der kontinuierlichen Qualitätskontrolle. Besonders bei mobilen Anwendungen wie der Reinigung von Solardächern oder der Befüllung von Heizungsanlagen ist es nötig den Leitwert zu kontrollieren um festzustellen wann das Ionentauscherharz erneuert werden muss. Wir bieten standardmäßig Handtestgeräte und Leitwertmessgeräte zum Aufschrauben auf eine Ionenaustauscher Patrone bzw. zur Wandmontage an.

Unsere Leitfähigkeitsmessgeräte für Ionentauscher Patronen bzw. Vollentsalzungspatronen ermöglichen eine kontinuierliche Überwachung der Reinstwasserqualität und informieren Sie rechtzeitig über einen nötigen Patronenwechsel. Von einfachen Messgeräten mit LED-Betriebsanzeige bis hin zu hochpräzisen digitalen Ausführungen mit automatischem Stopp bei Erreichen der Grenzleitfähigkeit – wir haben für jede Ihrer Anforderungen das richtige Gerät!

Außerdem bieten wir mobile Handtestgeräte mit verschiedenen Messbereichen, welche in wasserdichter und normaler Ausführung geliefert werden können. Modelle mit verlängerter Sonde um auch an schwerzugänglichen Bereichen zu messen. Alle unsere Handtestgeräte haben eine Digitalanzeige und arbeiten mit automatischer Temperaturkompensation (ATC).

Nehmen Sie Kontakt auf. Wir beraten Sie gerne.

Zeigt alle 10 Ergebnisse

Leitwertmessgerät GWP 1000

Das Leitfähigkeitsmessgerät GWP1000 ist ein wahres Universaltalent: Hier haben Sie alles direkt im Blick. Es vereint eine digitale Leitwertanzeige mit einem Durchflussmesser und einer einstellbaren Grenzwertschaltung. D.h. Sie können einen bestimmten Leitwert beim Gerät einstellen und wenn dieser erreicht ist, bekommt man ein Signal.

Dank Batteriebetrieb ist das Leitwertmessgerät GWP1000 überall anzuwenden und die 1 Zoll Anschlüsse erlauben eine problemlose Integration in bestehende Systeme. Reduzierstücke von 1 Zoll auf ¾ Zoll können bei Bedarf mitgeliefert werden.

 

Leitwertmessgerät GWP 200

Entwickelt für die einfache und sichere Leitfähigkeitsmessung von Reinwasser nach Ionenaustauscher-Patronen. Mit einer analogen Messwertanzeige und einem breiten Messbereich von 0,1 – 50 µS/cm kann das Leitfähigkeitsmessgerät GWP 200 sowohl in Labors, Arztpraxen als auch in der Industrie eingesetzt werden. Komplettiert wird das Gerät durch eine integrierte Messzelle sowie einem Schlauchsatz. Wahlweise für die Montage auf eine Ionenaustauscher-Patrone oder die Rückwandmontage geeignet.

 

Leitwertmessgerät GWP 3

Industrielles Leitfähigkeitsmessgerät mit 3 farbiger LED-Anzeige. Das Leitwertmessgerät ist in einem wasserdichten Gehäuse verbaut. Das Messgerät wird direkt am Ausgang der Vollentsalzungspatronen montiert. Das LED-Leitfähigkeitsmessgerät dient der Kontrolle des Leitwerts von Rein- und VE-Wasser. Der Leitwert wird mittels Leuchtdioden (LED) grün | gelb / rot angezeigt.

Leitwertmessgerät GWP 2

Industrielles Leitfähigkeitsmessgerät mit 2 farbiger LED-Anzeige. Das Leitwertmessgerät ist in einem wasserdichten Gehäuse verbaut. Das Messgerät kann einzeln zum Einschrauben mit verschiedenen Gewindeanschlüssen geliefert werden oder in ein T-Stück mit Überwurfmutter verbaut werden und direkt auf VE-Patronen aufgeschraubt werden. Das LED-Leitfähigkeitsmessgerät ist batteriebetrieben und dient der Kontrolle des Leitwerts von Rein- und VE-Wasser. Der Leitwert wird mittels Leuchtdioden (LED) grün | rot angezeigt.

Leitwertmessgerät GWP 100 SK

Dieses hochwertige digitale Leitwertmessgerät mit integrierter Messelektrode kann direkt auf die verschiedenen Ionentauscherpatronen geschraubt werden. Unser Leitwertmessgerät ist ein kompaktes, leicht zu bedienendes Messinstrument, welches mittels digitaler Anzeige permanent Auskunft über die Wasserqualität (Leitwert) gibt. Die Messwertanzeige wird in μS/cm angegeben. Das Leitfähigkeitsmessgerät verfügt über einen Messbereich von 0 – 199 µS/cm. Das Gerät ist mit einer sog. Grenzwertschaltung ausgestattet. D.h. Sie können einen bestimmten Leitwert beim Gerät einstellen und wenn dieser erreicht ist, bekommt man ein Signal.

Leitwertmessgerät GWP 100

Das Leitfähigkeitsmessgerät GWP1000 ist ein wahres Universaltalent: Hier haben Sie alles direkt im Blick. Es vereint eine digitale Leitwertanzeige mit einem Durchflussmesser und einer einstellbaren Grenzwertschaltung. D.h. Sie können einen bestimmten Leitwert beim Gerät einstellen und wenn dieser erreicht ist, bekommt man ein Signal.

Dank Batteriebetrieb ist das Leitwertmessgerät GWP1000 überall anzuwenden und die 1 Zoll Anschlüsse erlauben eine problemlose Integration in bestehende Systeme. Reduzierstücke von 1 Zoll auf ¾ Zoll können bei Bedarf mitgeliefert werden.

Leitwertmessgerät WA-100 ATC

Hochwertiges Leitwertmessgerät mit hoher Auflösung zur Bestimmung der Wasserqualität in Schule, Labor, Fischzucht, Aquarien oder bei der Lebensmittelherstellung.

Leitwertmessgerät: P2/30

Das druckfeste Leitfähigkeitsmessgerät mit integrierter Messelektrode für den direkten Anschluss an unsere Ionenaustauscher. Messbereich: 0,1 bis 20 µS/cm (230 V/50Hz). Erhältlich ist es mit Steckkupplung (SK) oder mit 3/4”-Anschlussveschraubung.

Leitwertmessgerät HI 98311

Die Kombi-Tester DiST®5 und DiST®6 sind robust und spritzwasserfest, und messen gleichzeitig Leitfähigkeit bzw. TDS und Temperatur, wobei der DiST®6 über einen weiteren Leitfähigkeits-/TDS-Messbereich verfügt. Schnell und genau zeichnen sie sich durch eine einfache Bedienung und ihr leicht austauschbare Graphit-Sonde aus. Ideal für Routinemessungen!

Leitwertmessgerät HI 98303

Mit dem DIST 3 bestimmen Sie die elektrische Leitfähigkeit (Summen-Parameter der gelösten Feststoffe) in wässrigen Medien. Überprüfen Sie damit Reinst-Wasser oder messen Sie auch ideal die Wasserqualität in Aquarien. Eine hohe Messgenauigkeit ist durch eine automatische Temperatur-Kompensation gewährleistet.