Tel.: 06442-9559090

Labor / Pharmaindustrie / Kosmetikindustrie

In der pharmazeutischen Industrie, der Kosmetik...

140x140-PharmaIn der pharmazeutischen Industrie, der Kosmetikindustrie und der Lebensmittelindustrie wird Reinstwasser mit speziellen Eigenschaften benötigt. Es darf so gut wie keine Fremdstoffe wie Salze, organische Verunreinigungen oder Keime enthalten. Hergestellt wird dieses hochreine Wasser durch eine Kombination verschiedener Verfahrenstechniken wie Umkehrosmose, Ionenaustauscher, Ultrafiltration, Aktivkohle usw.

 

In Laboratorien, Arztpraxen, Apotheken usw. wird entmineralisiertes bzw. Reinstwasser u.a. für Laborwaschanlagen, zur Dampferzeugung in Sterilisatoren zur Vermeidung von Kalkablagerungen benötigt.

 

Dieses vollentsalzte Wasser (VE-Wasser) hat ein sehr hohes Lösungsvermögen und wird auch als Lösungs- und Reinigungsmittel verwendet.

 

Die niedrige elektrische Leitfähigkeit reduziert erheblich Korrosionserscheinungen an Werkstoffen und Leitungen.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.